• 1

PRESSESTIMMEN 2014


Kulturreport - Stiftung Mitteldeutscher Kulturrat, Heft 4/ 2014
Getrennte Welten zwischen den Reben - Deutsche Kunst in Ost und West vor der Wende im Museum für Aktuelle Kunst Durbach


Badische Zeitung, 18.12.2014
Gang durch eine bleierne Zeit. Das Museum für Aktuelle Kunst in Durbach zeigt "Getrennte Welten - Formen des Eigensinns: Deutsche Kunst aus Ost und West


Badische Zeitung, 15.12.2014
Aus der Beschränkung wird eine Monumentalität. Werner Berges stellt im Hurrle-Museum in Durbach aus


Offenburger Tagblatt, 12.12.2014
Kunst hat mit Freude zu tun. Nerv der Zeit getroffen: Museum für aktuelle Kunst präsentiert den Pop-Art-Künstler Werner Berges


Lahrer Zeitung, 10.12.2014
Spiel mit graphischen Elementen


SWR 2, 04.12.2014, 12.40 Uhr
W. Witt, Museum Hurrle, Kunst aus der BRD - DDR ab 1945 in Durbach


Badisches Tagblatt, 20.11.2014
Die Macht der Bilder. Perspektiver der Kunst in beiden deutschen Staaten: "Getrennte Welten" mit Werken seit 1946 im Durbacher Museum Hurrle


Badische Zeitung, 24.11.2014
Konstrukt existiert nur im Kopf. Das Museum für aktuelle Kunst in Durbach zeigt die Kunst in Ost und West vor der Wende


SIMS Kutur, 11/2014
Museum für Aktuelle Kunst - Sammlung Hurrle in Durbach: Kunstwelten zwischen den Reben


TV Südbaden, 12.11.2014
Durbach: "getrennte Kunstwelten" - Hurrlemuseum in Durbach stellt Ost-West-Kunst aus


Badische Zeitung, 07.11.2014
Mit symbolistischer Lust am Fabulieren. Doppelausstellung von Nicole Bianchet und Donna Stolz


Zeitkunst, 11/ 2014
Vom Ausbrechen und Aufbrechen. Künstlerische Widersprüche aus der Zeit der Trennung in Durbach


Hebdoscope, 11/ 2014
Getrennte Welten - Formen des Eigensinns


Kulturmagazin Bodensee, 11/ 2014
Museum für aktuelle Kunst in Durbach: In der Reihe "Profile in der Kunst am Oberrhein" werden Arbeiten von Nicole Bianchet und Donna Stolz gezeigt


Mittelbadische Presse, 20.10.2014
Es gab oft versteckte Beziehungen. Neue Ausstellung im Museum Hurrle in Durbach zeigt Beziehungen von ost- und westdeutscher Kunst


Lahrer Zeitung, 19.10.2014
Deutsche Kunst auf getrennten Wegen


ART Ausstellungstipps online, 16.10.2014
Durbach - Getrennte Welten


Baden online, 19.09.2014
Wilde Kraftakte und stille Bilder


Kulturkalender Baden-Württemberg, 10/11 2014
Getrennte Welten - Formen des Eigensinns. Deutsche Kunst in Ost und West vor der Wende



Christopher Lehmpfuhl, geb. 1972, Blick auf Staufenberg, 2006,
Öl auf Leinwand,
© VG Bild-Kunst, Bonn 2010

MUSEUM FÜR AKTUELLE KUNST
SAMMLUNG HURRLE DURBACH

Vier Jahreszeiten
Almstraße 49
77770 Durbach, Germany

Tel. +49 781 93201 - 402
Fax +49 781 93201 - 479
mail@museum-hurrle.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mittwoch - Freitag 14.00 – 18.00 Uhr
Samstag, Sonntag,
an Feiertagen

11.00 – 18.00 Uhr


GESCHLOSSEN an HEILIGABEND, 24.12.
und SILVESTER, 31.12.


Schließung wegen Ausstellungswechsel
vom 5. bis 14. November 2018
und vom 25. März bis 5. April 2019


NEWSLETTER bestellen